Florian Rendsburg 24/48-01
Fotos des Einsatzfahrzeug:
Florian Rendsburg 24/48-01 Florian Rendsburg 24/48-01 Florian Rendsburg 24/48-01 Florian Rendsburg 24/48-01
Florian Rendsburg 24/48-01 Florian Rendsburg 24/48-01 Florian Rendsburg 24/48-01 Florian Rendsburg 24/48-01
Florian Rendsburg 24/48-01 Florian Rendsburg 24/48-01 Florian Rendsburg 24/48-01 Florian Rendsburg 24/48-01
Florian Rendsburg 24/48-01      
Beschreibung des Einsatzfahrzeug:

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20) der Freiwilligen Feuerwehr Kronshagen

Fahrzeug-Kurzinformationen:

    • MAN TGM 13.290 4x4 BL
    • Aufbau der Firma Rosenbauer
    • Automatikgetriebe

Löschmittel:

    • 1,600 Liter Löschwasser
    • 125 Liter Schaummittel

Ausstattung:

    • Feuerlöschkreiselpumpe Rosenbauer N35 vom Typ FPN 10-3000
      mit einer Leistung von 3.000 l/min bei 10 bar
    • Schnellangriff, formstabil
    • Schlauchmaterial
    • wasserführende Armaturen
       
    • Stromaggregat Rosenbauer RS14
      mit einer Leistung von 14 kVA
    • Scheinwerfer mit einer Leistung von 1.000 Watt auf Stativ
    • pneumatischer Lichtmast Rosenbauer Flexilight LED
      mit 8 LED-Leuchten von je 43 Watt
    • Überdrucklüfter Rosenbauer FANERGY V16
      mit einer Leistung von etwa 23.900 m³/h
       
    • hydraulische Seilwinde Rotzler Treibmativ TR 030
      mit einer Zugkraft von 50 kN
    • hydraulisches Rettungsgerät
      • Hydraulikaggregat Weber
      • hydraulische Rettungsschere Weber RSU 200-107
      • hydraulischer Spreizer Weber SP 53 BS
      • hydraulischer Pedalschneider Weber S 50
      • Rettungszylinder Weber RZ 1 bis RZ 3
    • akkubetriebenes Kombigerät Lukas ES 250
    • Sprunkpolster Vetter SP 16
    • Einsatzkiste "Verkehrsunfall"
       
    • Rucksack "Türöffnung"
    • Schornsteinkehrgerät
    • Nasssauger Vetter
       
    • 4 Atemschutzgeräte in der Kabine
    • Atemschutznotfalltasche
    • Atemschutzüberwachungstafel
       
    • Notfallrucksack
    • Wärmebildkamera Rosenbauer Argus
       
    • Schiebleiter, dreiteilig
    • Multifunktionsleiter
       
    • Ein-Personen-Schlauchhaspel
    • Ein-Personen-Verkehrssicherungshaspel
Werdegang des Einsatzfahrzeug:
    • 2016 bis 2017: Vorführfahrzeug der Firma Rosenbauer
    • 2017 bis xxxx: FF Kronshagen
Technische Daten:
Baujahr: 2016 Kennzeichen: RD-FK 4801
Motorleistung: 213 kW / 290 PS Hubraum: 6.871 cm³
Gesamtgewicht: 15.500 kg Besatzung: 1 / 8
Sondersignalanlage:
    • Blaulichter Hänsch Rosenbauer RSB-BL LED
    • Fronsblitzer Hänsch Sputnik SL
    • Warnanlage Hänsch Typ 620
    • Druckkammerlautsprecher Hänsch DKL 600
    • Kompressorhörner Max Martin 2298 GM
       
    • Verkehrswarneinrichtung Modell Rosenbauer